Dies Gymnasticus 2014

Der Dies Gymnasticus und das Symposium 2014

findet am Mittwoch, 25. Juni 2014 statt.

Der „Dies Gymnasticus” ist der Tag des Sports am Institut für Sportwissenschaft.
Am Mittwoch, den 25. Juni 2014 finden die königlichen Ritterspiele statt, die ein Mix aus Forschungsbeiträgen, einer Podiumsdiskussion und bewegten Wettkämpfen darstellen. Hierbei sollen Studierende, Dozenten und gern auch Mitglieder unseres Fachbereichs zusammenfinden und sich austauschen -€“ auch bei Speis und Trank.

Für den 1. Teil des Tages (8:00-12:00) beginnen wir mit Vorträgen aus den einzelnen Abteilungen, gefolgt von einer Poster Session. Zur Abrundung des Vormittages ist auch wieder eine Podiumsdiskussion mit Vertretern von der Studierendenseite und Lehrenden zum Thema “Warum Sportwissenschaft heute” geplant. Die Vorträge finden im S1 statt und bieten einen interessanten Gang durch die Forschungswelt der Mitglieder unseres Sportinstituts. Neben der Vermittlung von Wissen sollen die Vorträge, Poster Sessions und die Podiumsdiskussion auch die Gelegenheit zum Austausch, zur Diskussion, zum Kennenlernen und zum gesellig miteinander geben. 

18. Juni 2014, S. Hoffmann

Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen